SEDA auf der ARA-Show in Baltimore, USA

Wir hatten eine erfolgreiche Show in Baltimore mit regem Interesse am Kipplift TL2, dem Klimaabsauggerät ACR und der Trockenlegungsanlage JumboLine. Die Show war viel interessanter als die vergangenen Shows, was ein gutes Zeichen dafür ist, dass sich der Markt erholt (wenn auch langsam). Auch mehrere Kunden aus Großbrittannien waren vor Ort und zeigten sich äußerst interessiert.

ARA-73rd-Logo

Von | 2017-11-08T10:44:06+02:00 02.11.2016|Events, Netzwerk|

Über den Autor:

Andy ist seit März 2014 im Unternehmen. Zuständig für die Bereiche Design/Marketing arbeitet der geborene St. Johanner in der SEDA Hauptzentrale des Weltmarktführers in Kössen/Tirol. // Andy is working for SEDA since March 2014. He is responsible for "design and marketing". Andy works in SEDA's headquarter in Kössen/Tyrol.