Stationär

Stationär 2017-02-02T10:42:42+01:00

Stationäre Anlagen zur Kfz Trockenlegung

Stationäre Anlagen sind fest im Boden verankert, je nach den Anforderungen des Verwerters werden sie maßgeschneidert produziert. Die vorinstallierten und sofort betriebsbereiten Anlagen richten sich nach der Größe des Betriebes bzw. der trockenzulegenden Autos pro Jahr.

Stationäre Anlagen zur Kfz Trockenlegung

Stationäre Anlagen sind fest im Boden verankert, je nach den Anforderungen des Verwerters werden sie maßgeschneidert produziert. Die vorinstallierten und sofort betriebsbereiten Anlagen richten sich nach der Größe des Betriebes bzw. der trockenzulegenden Autos pro Jahr.

Bei SEDA erhalten Sie eine breite Auswahl an Systemen zur Trockenlegung als stationäre Ausführung. Von kompakten, sehr platzsparenden Anlagen über Systeme, die speziell für kleine Unternehmen zur Trockenlegung für Kfz entwickelt wurden, bis hin zu Komplettsystemen gibt es bei uns professionelle Lösungen für die Entfernung von Altöl, Diesel, Benzin und anderen umweltschädlichen Flüssigkeiten.

Trockenlegung stationär – passende Systeme für Einsteiger und erfahrene Kfz Dienstleister

Als Weltmarktführer für Systeme zur Fahrzeugtrockenlegung sind wir dafür bekannt, für alle Anforderungen die richtige Anlage zu liefern. Darauf können Sie sich natürlich auch bei unseren Produkten zur Trockenlegung im stationären Bereich verlassen.

So bieten wir bspw. mit dem SEDA ModuleOne START und ModulOne Anlagen, die perfekt auf die Bedürfnisse kleiner Unternehmen abgestimmt sind. Die Anlagen besitzen einen kompakten Aufbau und überzeugen zugleich mit der bewährten SEDA Technik. Trotz der geringen Ausmaße können Sie mit dem ModulOne bis zu 6 Flüssigkeiten absaugen. Zudem punkten diese Systeme mit einer flexiblen Anpassung an unterschiedliche Fahrzeugträger.

Für große Kfz Recycling Unternehmen bieten wir wiederum Anlagen, die alle wichtigen Anforderungen eines breit aufgestellten Automobilzerlegers erfüllen. Effizienz und Rationalität wurden hier ebenso berücksichtigt wie hochmoderne Sicherheitstechnik und ergonomische Bedienung. Mit der All-In-One Solution erhalten Sie bspw. eine komplett ausgestattete Anlage mit Kipplift, Drain Tower Drainage System, Tankanbohrgerät, Schwenkarm für Altöl und Werkzeugschrank.

Stationäre Trockenlegung für Bus, Lkw und Motorrad

Neben der Trockenlegung für Kfz erhalten Sie bei SEDA auch Anlagen für Motorräder sowie Busse und Lkws. So haben wir mit der TruckStation ED-G eine innovative Lösung für den Rückbau von Lkws entwickelt, bei der die Entfernung von Altöl, Diesel und anderen Flüssigkeiten auch ohne Hebebühne möglich ist. Mit dem SEDA MRS, unserem MotoRecyclingSystem, erhalten Sie das weltweit erste Trockenlegungssystem für Zweiräder. Die Anlage ist für die Trockenlegung aller Motorrad-Modelle geeignet und ermöglicht das Absaugen von Benzin, Bremsflüssigkeit und anderen Stoffen binnen weniger Minuten.