Altautoverwertung Vorführung auf der IFAT 2014

Der BDSV plante auf der IFAT in München eine Livedemo im Bereich Altfahrzeugrecycling zu präsentieren.

Mit SEDA und dessen 20-jähriger Erfahrung fand der BDSV den Experten, um gemeinsam einen kompletten Recyclingprozess eines Altautos zu realisieren. Auf einer Fläche von 3000 m² wird vorgeführt, wie modernes Recycling von Altfahrzeugen in Deutschland und Europa praktiziert wird. Eine moderierte Show wird den Interessierten einzelne Schritte des kompletten Prozesses vorstellen. Von der Lagerung, der Trockenlegung und Demontage bis hin zum Pressen der Schrottkarosse. Natürlich präsentiert SEDA auch Ihre neuesten Systeme und Anlagen für die Trockenlegung. Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie wie BMW, Liebherr, Bonfignoli, Ohra, Kumasoft und weiteren, präsentiert der BDSV und SEDA wie Altfahrzeuge verwertet werden und welche modernen Methoden und Möglichkeiten hierfür bestehen.

Besuchen Sie uns auf dem Freigelände der Messe München Stand F7.714/716!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen:
www.ifat.de

IARC 2013 in Brüssel
IFAT 2014 in München
Von | 2016-11-30T10:24:48+00:00 15.04.2014|Events|

Über den Autor:

Sebastian ist seit Juli 2010 im Unternehmen. Zuständig für den Bereich Marketing International arbeitet der geborene Kössener in der SEDA Hauptzentrale des Branchenführers in Tirol. // Since July 2010 Sebastian is part of the company. He is responsible for the department "marketing international". Sebastian is born, lives and works in Kössen where SEDA's headquarters is located.