2. Importer Days 2018

Auch die 2. ImporterDays von 28. Februar bis 2. März 2018 im SEDA Headquarter in Kössen waren wieder durch rege Beteiligung einiger unsere Importeure, Vorführungen neuer Produkte und Diskussionen neuester Entwicklungen im Trockenlegungs- und Recycling-Sektor geprägt.

Zu Gast waren diesmal unsere Tochterfirma SEDA Benelux, unser kanadischer Importeur ELV Select, aus Neuseeland Recycling Machinery NZ, unser polnischer Partner Wichary Technologies und aus Russland Sherpa Autodiagnostika.

ImpTalks_2

SEDA dankt allen Teilnehmern für ihr Interesse und freut sich schon auf die nächsten Gäste …

Von | 2018-03-02T11:58:18+00:00 02.03.2018|Events, Netzwerk, Technik|

Über den Autor:

Andy ist seit März 2014 im Unternehmen. Zuständig für die Bereiche Design/Marketing arbeitet der geborene St. Johanner in der SEDA Hauptzentrale des Weltmarktführers in Kössen/Tirol. // Andy is working for SEDA since March 2014. He is responsible for "design and marketing". Andy works in SEDA's headquarter in Kössen/Tyrol.