Firmenvorstellung

Die SEDA-Umwelttechnik GmbH ist ein ISO9001 zertifiziertes Unternehmen das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Geräten und Anlagen zur Trockenlegung von Altfahrzeugen spezialisiert hat.

Unsere Spezialwerkzeuge, Anbohrgeräte und Trockenlegungsanlagen entfernen alle Flüssigkeiten und gefährliche Stoffe (Benzin, Diesel, Altöl, Kühlflüssigkeit, Bremsflüssigkeit, Scheibenwaschwasser) aus Altfahrzeugen auf effiziente, schnelle und sichere Weise.

Mit diesem Webauftritt möchten wir Ihnen die Chance geben die Firma SEDA kennenzulernen.

SEDA Equipment und Anlagen sind innovative und führende Produkte auf dem Markt, die seit Jahren technische und ökologische Standards schaffen. Sie sind österreichische Qualitätsprodukte und entsprechen der geltenden, europäischen Altfahrzeugrichtlinie. Wenn Sie sich für SEDA Produkte entscheiden, setzen Sie auf Sicherheit, Qualität und Wirtschaftlichkeit.
Ein weltweites Netzwerk von geschulten Importeuren und eigene Tochterunternehmen in Holland, USA, Türkei, Japan und China sorgen dafür, dass SEDA Firmen wie BMW, Mercedes, Ford, Porsche oder Gruppen wie ARN oder Sims zu seinen Kunden zählt.
„Die Umwelt vor gefährlichen Flüssigkeiten aus Altfahrzeugen zu schützen” – diese Vision hat Josef Dagn mit seinen Erfindungen bereits realisiert. Diesen Grundgedanken wollen wir weltweit verwirklichen. Dabei steht eine Verknüpfung dieser Philosophie mit den Bedürfnissen unserer Kunden im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, die besten umweltverträglichen, sicheren und ökonomischen Lösungen dafür anzubieten.
Zahlreiche Artikel in namhaften Branchenzeitschriften und wichtige Ehrungen wurden SEDA bereits zuteil. Darunter fallen der Gewinn des renommierten Exportpreis 2006 der Wirtschaftskammer Österreich oder die Auszeichnung als „Dynamischer Kleinbetrieb“ der Austrian Leading Companys. Erfolge, die uns keineswegs ausruhen lassen, sondern weiter anspornen.
SEDA Anlagen und Geräte erfüllen strengste Sicherheitskriterien und sind mit den TÜV, CE und GS Zeichen versehen. Wenn gefordert werden auch die strengen ATEX Spezifikationen erfüllt. Ein ausgereiftes Qualitätsmanagement sorgt dafür, dass durch regelmäßige Prüfungen und Tests die hohen Qualitätsanforderungen erfüllt werden.

Der SEDA Weg

Vorführung gefällig?

Kontakt

Der neue SEDA Showroom in Kössen/Österreich lädt zu einer LIVE-Demonstration ein.

Reservieren Sie einen Termin direkt mit der Hauptzentrale in Kössen.
Kontakt

Portfolio

Trockenlegung

SEDA Anlagen und Geräte zur Trockenlegung von Altfahrzeugen sind weltweit führend.

Anlagen & Geräte

Themen wie Explosionsschutz, Zuverlässigkeit oder sichere Handhabung hat SEDA neu durchdacht und revolutioniert. Die Integration von SEDA Equipment in bestehende Abläufe ist jederzeit möglich.

Demontage

Die Demontage von Altfahrzeugen wird in Zukunft noch wichtiger, als es jetzt schon ist.

Wiederverwerten

Zu viele Wertstoffe sind in den Automobilen verbaut, die nicht nur kostbar, sondern auch in der Produktion neuer Geräte ihren Einsatz finden. SEDA bietet zahlreiche Demontage Tools an.

Spezialgeräte

Extra entwickelte Spezialgeräte machen das Autorecycling noch einfacher.

Universell einsetzbar

Geräte wie z.B. der CableCutter, das Kühlschrankrecycling-Gerät AFR oder der KabelShredder runden das umfangreiche Angebot für Verwertungsbetriebe, Werkstätten und Rettungsdienste ab.

Prüfgeräte

Prüfgeräte von SEDA, beispielsweise für Kühler oder Co² Tester, werden in der ganzen Welt eingesetzt.

Testen einfach gemacht

Multifunktionale Testsysteme und bewährte Drucktester sind fester Bestandteil des SEDA Produktprogrammes und Firmen wie Daimler, MAN oder Würth vertrauen darauf.

Meilensteine

Josef Dagn kehrt von seiner Lehre bei Mercedes Benz zurück in seine Heimat nach Kössen und eröffnet eine Tankstelle samt Reparaturwerkstatt.
Josef Dagn gründet die SEDA Environmental LLC in New York, welche ihren Sitz 2 Jahre später nach St. Petersburgh, Florida, verlegt.
Josef Dagn entwickelt die weltweit erste komplette Altautotrockenlegung und startet den europaweiten Verkauf.
Josef Dagn gründet die SEDA Umwelttechnik in Kössen und erhält einen Großauftrag in Holland. Er gründet die SEDA Environmental Benelux.
SEDA gewinnt den Österreichischen Exportpreis und wird als Hidden Champion gelistet.
SEDA Umwelttechnik ist ISO9001 zertifiziert. Josef Dagns Sohn Rainer wird neuer Geschäftsführer. SEDA Japan wird gegründet und ein Handelsagent in Shanghai engagiert.
SEDA Environmental LLC verstärkt das Team und zieht in ein größeres Firmengebäude in Fayetteville, USA.
SEDA Innovations GmbH übernimmt als Lohnfertigungsspezialist die Rohteileproduktion in Ebbs, Tirol. SEDA Türkei wird gegründet um den Eurasischen Markt zu erschließen.

Was unsere Kunden sagen

SEDA hat für VIKING spezielle Geräte entwickelt, die unserer Entwicklungs- und Testabteilung für Gartengeräte mit Verbrennungsmotoren eine umweltgerechte Entsorgung ermöglicht.
Wir sind mit der Arbeit von SEDA sehr zufrieden. Besonders die Installation, Weiterentwicklung und Wartung der Trockenlegungsanlagen für unsere Partner erfüllt nicht nur die hohen Anforderungen der Kunden, sondern auch die strengen holländischen Richtlinien.
Wir sind mehr als zufrieden mit der Anlage, der Beratung und dem Service von SEDA!