Wieder eine gelungene SEDA-Veranstaltung!

//Wieder eine gelungene SEDA-Veranstaltung!

Am 27. September fand wieder das alljährliche Betriebsschießen der SEDA Umwelttechnik GmbH am Bichlacher Schießstand statt.

Andreas Obinger konnte den begehrten SEDA-Wanderpokal für sich beanspruchen aber auch die restlichen Teilnehmer zeigten durchwegs große Treffsicherheit.

Siegerfoto_2019

Die Mitarbeiter bedanken sich bei Karl Nothegger mit Familie und Freunden für die Durchführung dieses tollen Events und freuen sich schon auf nächstes Jahr.

Von | 2019-09-30T14:57:20+02:00 30.09.2019|Events|

Über den Autor:

Andy ist seit März 2014 im Unternehmen. Zuständig für die Bereiche Design/Marketing arbeitet der geborene St. Johanner in der SEDA Hauptzentrale des Weltmarktführers in Kössen/Tirol. // Andy is working for SEDA since March 2014. He is responsible for "design and marketing". Andy works in SEDA's headquarter in Kössen/Tyrol.