SEDA auf der IFAT Eurasia 2019

//SEDA auf der IFAT Eurasia 2019

Alle zwei Jahre öffnet IFAT Eurasia seine Türen für Interessenten der Umweltbranche aus und der Umgebung der Türkei. SEDA war dieses Jahr zusammen mit Akademi Çevre A.S., Betreiber der größten integrierten Abfallverwaltungsanlage in der Türkei, dabei. SEDA war Hauptakteur in der Altfahrzeug-Recycling-Branche der Veranstaltung. Zusammen mit seinem Kunden präsentierte Ramiz Ilter, CEO der SEDA Türkei, den interessierten Besuchern, wie eine Trockenlegung und Demontage dieser verwirklicht wird. Es wurden auch umfangreiche Informationen zum Ablauf und zur Abwicklung der Altfahrzeugverwertung angeboten.

IFAT Eurasia 2019 SEDA

IFAT Eurasia 2019 in Zahlen

IFAT Eurasia logo - SEDA auf der IFAT Eurasia 2019

Die Messe fand zwischen dem 28. – 30 März 2019 in den Hallen der IFM – Istanbul Convention Center statt und wurde von ca. 10.500 Interessenten der Branche Umwelt & Umwelttechnologien besucht. An der IFAT Eurasia 2019 nahmen aus ca. 20 Ländern 215 Unternehmen teil.

Mehr: www.ifat-eurasia.com

Autorecycling im Video

Hier finden Sie die Langversion des IFAT Videos: Link

Von | 2019-04-12T17:18:39+02:00 12.04.2019|Technik|

Über den Autor: